Ihre Lebensphase - Verlust und Trauer

Auch über den Tod sprechen und dementsprechend vorsorgen

Vorsorgen heisst sparen und Versicherungen abschliessen. Da geben wir Ihnen recht. Wissen aber Ihre Liebsten, was nach Ihrem Tod alles geschehen soll? Wünschen Sie eine Erdbestattung oder eine Kremation? Wer soll was erben? Und wo sind die notwendigen Unterlagen zu finden, wenn es soweit sein sollte. Wir wissen: Über das Thema der eigenen Vergänglichkeit spricht niemand gerne. Das Thema wird erst dann aktuell, wenn im engsten Familien- oder Freundeskreis ein schweres menschliches Leid entsteht. Warum warten und nicht schon heute vorsorgen?
Vorsorgelösung

Sie haben eine geliebte Person verloren

Plötzlich ist er da. Der Tag des Abschieds und der grossen Trauer. Die emotionale Belastung durch diesen Verlust verunmöglichen oftmals, klar zu denken und diverse Aufgaben in diesem Zusammenhang zu erledigen. Die Organisation der Beerdigung können Sie mit Ihrer Familie gemeinsam angehen, da Ihnen Bestatter zur Seite stehen. Was aber dann? Wer kümmert sich um alles andere, das dann auf Sie zukommt? Und was, wenn Sie vielleicht gar nicht mehr in der Nähe der verstorbenen Personen wohnen? Unsere Hilfe im Todesfall soll Sie genau da entlasten, wo Sie entsprechende Entlastung wünschen.
Entlastung im Todesfall
Kreative Zusammenarbeit – die bewegt!